Information zu externem Unterstützungsangebot

An dieser Stelle möchten wir auf ein nachbarschaftlich organisiertes Hilfeangebot hinweisen. Die „Nachbarschaftshilfe Schwalm-Eder“ organisiert von Mörshausen aus im Homberger Stadtgebiet und in den Ortsteilen Lebensmittellieferungen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die sich in einer materiellen Notlage befinden. Am 27.03.2020, am 30.03.2020 und am 01.04.2020 jeweils in der Zeit von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr kann man sich auf dem Marktplatz in Homberg (Efze) für dieses Angebot registrieren lassen. Weitere Auskünfte erhalten Interessierte bei Herrn Wagner telefonisch unter: 01520 – 281 3548.
Dies ist kein Angebot der Tafel Homberg oder des Diakonischen Werkes des Kirchenkreises Schwalm-Eder.

 

 

Tafel Homberg

Obertorstraße 7
34576 Homberg (Efze)
Tel.: (0 56 81) 93 65 69
E-Mail: info@tafel-homberg.de

Koordinator
Peter Laukner
Hospitalstraße 9
34576 Homberg (Efze)
Tel.: (0 56 81) 84 07 15
Mobil: (0 16 0) 28 47 53 2

Öffnungszeiten
Dienstag und Donnerstag, 14:00 bis 17:00 Uhr

Bankverbindung
Evangelische Bank
IBAN: DE46 5206 0410 0002 1001 00
BIC: GENODEF1EK1
oder
Kreissparkasse Schwalm-Eder
IBAN: DE06 5205 2154 0081 0167 76
BIC: HELADEF1MEG
Stichwort: „Tafel Homberg“

Aufgrund der aktuellen Lage wird die Tafel Homberg zum 15.03.2020 geschlossen. Wir bitten um Verständnis für diesen Schritt. Sie werden an dieser Stelle und über die Tagespresse informiert, wann wir den Betrieb wieder aufnehmen können.

Für weitere Informationen können Sie hier unseren aktuellen Tafelflyer herunterladen – oder klicken Sie auf die Grafik